Suchbegriff: amyn
Treffer: 1

1 - /

Der Proconsul hatte dem Könige einenBerathschlagung wegen des Friedens zwischen den Bundsgenossen. Pol. ebend.LiviusXXXIII. 12.Stillstand auf vierzehn Tage verstattet, und war mit ihm wegen der Zeit, wenn sie mit einander Unterhandlung pflegen wollten, eins worden. Unterdessen aber beruffte er die Bundsgenossen zusammen, um ihnen die Bedingungen mitzutheilen, unter denen er glaubte, daß man ihm den Frieden bewilligen könnte. Amynander, König der Athamanen, der zuerst redete, sagte, ohne viel Redens zu machen,„ man müste den Krieg aufeine solche Art endigen, daß Griechenland,auch in Abwesenheit der Römer, im Stande wäre, den Frieden zu erhalten, und seine Freyheit für sich selbst zu behaupten.“